Karl H. Bartels GmbH
Bartels Treppensteiger Podcast

Bartels Treppensteiger Podcast

Bartels Treppensteiger Podcast #16 - Catering

Bartels Treppensteiger Podcast #16 - Catering

Die Nachfrage nach vorbereiteten Speisen nimmt immer mehr zu. Sei es in Schulen, Kitas, Altenheimen oder Krankenhäusern. Hier müssen nicht selten große, schwere Bottiche transportiert werden, und ein Lastenaufzug ist nicht immer gegeben. Müssen auf dem Weg zur Garküche Stufen überwunden werden, sorgt ein Treppensteiger für einen schnellen Transport der Speisen und entlastet zudem die Gesundheit der Mitarbeiter. Selbst die Auslieferung von vorbereitetem Finger-Food auf großen Tablett-Wagen erfolgt damit schnell und hygienisch.

Bartels Treppensteiger Podcast #01 - Lebensmittel-Lieferungen

In den vergangenen Monaten haben Online-Bestellungen von Lebensmitteln schlagartig zugenommen. Anbieter wie REWE, Amazon fresh oder Edeka konnten der Corona-bedingten Nachfrage kaum nachkommen. Gleichzeitig gilt es, die Gesundheit der Auslieferer zu schonen, die jeden Tag viele Zentner Lebensmittel ausliefern und dabei ungezählte Treppenstufen überwinden. Eine elektrische Sackkarre verspricht hier Abhilfe.

Bartels Treppensteiger Podcast #03 - Fotokopierer, Plotter, A3-Drucker

Fotokopierer und andere große Bürogeräte werden häufig noch per Muskelkraft ausgeliefert. Bis zu fünf Mann werden benötigt, um die schweren Geräte mit Tragegurten zu heben. Mit den neuen Abstandsregeln ist dies nicht zu vereinbaren und auch nicht personaleffizient oder ergonomisch. Mithilfe spezieller Treppensteiger erfolgt die Auslieferung bei geringstem Kraftaufwand durch einen einzelnen Mitarbeiter.

Bartels Treppensteiger Podcast #02 - Paketdienste

Zusteller stapeln nicht selten Paket-Türme auf ihren Sackkarren. Vor allem in Ballungsgebieten mit großen Mehrfamilienhäusern und entsprechend vielen Sendungen kommen viele Kilos zusammen, die über Treppen bewegt werden müssen. Durch Corona hat das Sendungsaufkommen nochmal stark zugenommen und damit die Belastung für die Paketboten. Um Sendungen langfristig zuverlässig ausliefern zu können, empfehlen sich elektrische Sackkarren.

Bartels Treppensteiger Podcast #04 - Weiße Ware

Zwei starke Männer und eine einfache Sackkarre - damit werden in der Regel immer noch Waschmaschinen, Trockner, Kühlschränke und andere Haushaltsgroßgeräte ausgeliefert. Dabei geht es auch gesundheitsschonender und personaleffizienter. Treppensteiger mit einer Lift-Funktion heben Einbauschränke zudem auf die richtige Höhe und helfen bei der Installation ohne Kraftaufwand und zusätzlichen Mann.

Bartels Treppensteiger Podcast #05 - Getränke

Beim Transport von Getränkekisten und Gallonen für Wasserspender müssen Auslieferer mit den unterschiedlichsten Raumverhältnissen rechnen und vor allem schnell sein. Gleichzeitig wuchten sie an einem normalen Arbeitstag Tonnen von Getränken über viele Stufen, was auf Dauer die Gesundheit belastet. Elektrische Sack-karren versprechen hier Abhilfe, bei einem hohen Anstiegstempo und geringstmöglicher Belastung des Bedieners.

Bartels Treppensteiger Podcast #06 - Schalt- und Anlagenschränke

Beim Transport von Schalt- und Anlageschränken werden viele tausend Euro bewegt, die sicher am Bestimmungsort ankommen sollen. Ist ein Kühlsystem mit Kühlflüssigkeit enthalten, ist zudem für einen aufrechten Transport zu sorgen. Treppensteiger werden all diese Anforderungen gerecht und sorgen zudem für die gesundheitliche Entlastung der Techniker.

Bartels Treppensteiger Podcast #07 - Automaten

Automaten sind heutzutage allgegenwärtig, seien es in Form von Getränkeautomaten, Snackautomaten, Spielautomaten oder auch Zigarettenautomaten. Aktuell kann man sich in Großstädten sogar Mundschutzmasken am Automaten "ziehen". Ein Treppensteiger transportiert selbst bereits befüllte Automaten sicher an ihren Bestimmungsort und bewegt zudem Safes und Tresore mühelos und ohne Kraftanstrengung.

Bartels Treppensteiger Podcast #08 - Kaminöfen & Heizungsanlagen

Heizungsanlagen wuchten die meisten Installateure immer noch wie im letzten Jahrtausend in den Keller: per Muskelkraft mit mehreren starken Mitarbeitern. Diese drängen sich mit der schweren Last auf so manch enger Treppe und kommen dabei zu Recht ins Fluchen. Dabei geht es auch viel kraft- und kostensparender, denn selbst auf engen, geschwungenen Treppen transportiert ein Treppensteiger mühelos und sicher, nicht zuletzt dank das "Marc Meyer-Trick".

Bartels Treppensteiger Podcast #09 - Services

Bartels vertreibt Treppensteiger nicht nur, sondern bietet ein umfangreiches Service-Portfolio. In Schulungen wird z.B. die sichere und korrekte Handhabung des jeweiligen Modells vermittelt. Bartels wartet Geräte und führt auch die jährliche Unfallverhütungsprüfung durch. Zudem werden anfallende Reparaturen durch das speziell geschulte und zertifizierte Personal vorgenommen.

Impressum | AGB | Sicherheit und Datenschutz